Biltricid

Es gibt eine große Anzahl von parasitären Krankheiten beim Menschen. Viele Namen sind der durchschnittlichen Person nicht bekannt. Wenn daher Bilharziose, Opisthorchiasis, Clonorchiasis und Paragonimiasis diagnostiziert werden, macht dies dem Patienten Angst und zwingt ihn, nach Mitteln gegen mysteriöse Krankheiten zu suchen. Selbst für einen erfahrenen Arzt ist es oft schwierig, ein bestimmtes Medikament gegen Helminthen zu wählen. Greifen Sie häufig auf die Verwendung eines Arzneimittels wie Biltricid-Tabletten zurück. Dieses Arzneimittel basiert auf dem Wirkstoff Praziquantel, der bei Helminthen eine Verringerung des Muskelgewebes bewirkt und den Stoffwechsel stört, was zu deren Tod führt.

Allgemeine Information

Die Freisetzungsform von Biltrizid sind Filmtabletten in einer dunklen Glasflasche mit einem Plastikstopfen. Die Flasche befindet sich in einem Karton. Eine Tablette des Arzneimittels enthält 600 mg Praziquantel und Hilfskomponenten (Maisstärke, Povidon, Magnesiumstearat). Die Analoga des Arzneimittels sind Cesol, Azinox, Cysticide.

Das Medikament wird zur Behandlung der folgenden helminthischen Invasionen verschrieben:

  • Cestoden;
  • Trematoden;
  • Schistosomen;
  • Katzenwürmer verschiedener Arten.

Nehmen Sie Pillen vor oder während der Mahlzeiten ein, ohne zu kauen, und waschen Sie sie einfach mit Wasser ab. Wenn der Arzt eine Einzeldosis des Arzneimittels verschrieben hat, ist es besser, dies vor dem Schlafengehen zu tun. Bei wiederholter Verabreichung von Biltrizid müssen möglichst lange Zeitintervalle (vorzugsweise 4-6 Stunden) eingehalten werden. Unmittelbar nach der Einnahme des Arzneimittels löst es sich vollständig im Verdauungstrakt auf und gelangt in den Blutkreislauf. Praziquantel wird am Tag nach dem Verzehr über die Nieren ausgeschieden.

WICHTIG! Wenn die Behandlungsdauer lang ist, sollten Sie Ihr Wohlbefinden ständig überwachen. Wenn sich der Zustand verschlechtert, konsultieren Sie einen Arzt.

Der Preis eines Arzneimittels variiert je nach Hersteller und Verkaufsregion. Im Durchschnitt sind es 400-500 Rubel pro Packung.

Überdosierung, Nebenwirkungen, Kontraindikationen

Es gibt keine Hinweise auf eine Überdosierung von Biltricid. Wenn sich jedoch im Verlauf der Therapie die Symptome einer Vergiftung (Schwäche, Übelkeit, Erbrechen) manifestieren, müssen Sie den Magen waschen und Aktivkohle trinken. Dies geschieht jedoch selten nur, wenn der Patient die Regeln für die Verwendung des Arzneimittels nicht einhält und die Dosierung überschreitet.

Nebenwirkungen treten bei sachgemäßer Anwendung von Biltrizid selten auf. Manchmal gibt es Bauchschmerzen, Übelkeit, Schläfrigkeit, Krämpfe, Herzrhythmusstörungen, Fieber, Hautausschläge. Es ist jedoch sehr schwierig zu unterscheiden, ob diese Nebenwirkungen eine Reaktion auf den Wirkstoff sind oder auf toxische Substanzen zurückzuführen sind, die von Parasiten zum Zeitpunkt ihres Todes freigesetzt werden..

ZU Kontraindikationen Die Aufnahme von Biltriziden umfasst:

  1. Alter bis zu 4 Jahren, da die Sicherheit für Kleinkinder nicht nachgewiesen wurde.
  2. Erstes Schwangerschaftstrimester.
  3. Rifampicin-Behandlung.
  4. Zystizerkose Auge.

WICHTIG! Wenn die Temperatur nach Biltrizid steigt und andere unangenehme Symptome auftreten, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren, der entscheidet, ob das Medikament durch ein anderes ersetzt wird.

spezielle Anweisungen

Im Folgenden finden Sie spezifische Anweisungen für die Verwendung von Biltricid-Tabletten:

  • Fahren Sie nach Einnahme des Arzneimittels mindestens 12 Stunden lang nicht.
  • Die Verwendung des Arzneimittels erfordert nicht die Verwendung von Abführmitteln.
  • In einigen Fällen (Bilharziose, Trematodose) sollte die Behandlung unter stationären Bedingungen unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.
  • Wenn Sie ein Baby für die Dauer der Anthelminthika-Therapie stillen, müssen Sie eine Pause einlegen.
  • Bei Problemen mit Herz, Leber und Nieren wird die Behandlung unter strenger Aufsicht eines Arztes durchgeführt.
  • Sie können während der gesamten Therapie keinen Alkohol trinken. Biltrizid und Alkohol sind nicht kompatibel.

Behandlungsschemata

Da Biltricid in Gegenwart verschiedener helminthischer Invasionen angewendet wird, sollte es vor der Verwendung dieses Arzneimittels untersucht werden, um die Art des Parasiten zu bestimmen, der sich im Körper niedergelassen hat. Abhängig davon wird ein Behandlungsschema verschrieben.

Hier ist ein Beispiel für die beliebtesten Therapien:

Opisthorchiasis (Katzenunfall).

Die Niederlage einer solchen Art von Helminthen wie Cat Fluke ist eine der häufigsten parasitären Krankheiten, bei deren Behandlung Biltricid eingesetzt wird. In diesem Fall beträgt die Dosierung des Arzneimittels 25 mg pro Kilogramm menschliches Gewicht. Die Behandlung der Opisthorchiasis dauert 1-3 Tage. Nehmen Sie das Medikament zu diesem Zeitpunkt dreimal täglich ein.

Schistosomen.

Wenn Schistosomen im Körper gefunden werden, muss Biltricid einmal täglich in einer Menge von 40 mg eingenommen werden. Die Dauer der antiparasitären Therapie beträgt einen Tag, bei Bedarf wird die Behandlung nach einigen Wochen wiederholt, wenn die Parasiten plötzlich den Körper nicht mehr verlassen.

Diphyllobothriasis.

Bei der Diagnose einer Diphyllobothriasis, dh einer Schädigung des Körpers mit einem breiten Band, wird eine Therapie mit Biltrizid über mehrere Tage durchgeführt. Das Behandlungsschema für Diphyllobothriasis lautet wie folgt: Ein Medikament in einer Menge von 25 mg pro Kilogramm des Gewichts einer Person wird dreimal täglich eingenommen.

Nach Durchführung einer Therapie mit Biltrizid wird ein Körper in der ersten Woche täglich und dann einmal pro Woche mit Sorbit, Mineralwasser und Xylit gereinigt. Der Kurs kann auf Empfehlung eines Arztes bis zu 3 Monate dauern. Zu diesem Zeitpunkt werden Hepatoprotektoren, krampflösende Mittel und choleretische Kräuter verschrieben.

Die Wirksamkeit der Behandlung von parasitären Erkrankungen mit Hilfe von Biltrizid wird bewertet, nachdem der Patient Tests auf Wurmeier und zur Identifizierung von Erwachsenen bestanden hat. Dies muss eine Woche nach Ende des Kurses erfolgen..

Wie man mit Vergiftungen umgeht?

Parasiten, die im menschlichen Körper leben, setzen im Laufe ihres Lebens Giftstoffe frei. Dies führt zu Verdauungsproblemen und allergischen Reaktionen. Nach einer Therapie müssen tote Würmer den Körper so schnell wie möglich verlassen. Darüber hinaus wirken sich die Anthelminthika selbst negativ auf Leber, Darm, Magen und andere Organe des Magen-Darm-Trakts aus.

Um die Vergiftung nach der Einnahme von Biltrizid zu beseitigen, hilft eine Diät, deren Zweck darin besteht, den Körper wiederherzustellen. Die Grundlage der Ernährung ist die Verwendung einer großen Anzahl von frischem Gemüse und Obst, Ballaststoffen, langsamen Kohlenhydraten und Milchprodukten. Müssen mehr sauberes Wasser trinken. Essen Sie keine Süßigkeiten, Brötchen, scharf, geräuchert, gebraten.

Biltricid gilt als das beste Antiparasitikum. Vorbehaltlich der Grundregeln der Behandlung wird es keine unangenehmen Folgen haben und die Würmer werden nicht zurückkehren.

Behandlung der Opisthorchiasis "Biltricid": Gebrauchsanweisung

Die Infektion mit Parasiten erfolgt auf verschiedene Weise. Der Erreger, der in den menschlichen Körper gelangt, befindet sich in der Gallenwege und in der Leber. Für die Behandlung von Helminthen wird „Biltricid“ verwendet. Die Anweisungen zur Anwendung bei Opisthorchiasis sind für das Studium obligatorisch. Vor Beginn des Kurses müssen Kontraindikationen identifiziert und mögliche negative Reaktionen des Körpers festgestellt werden.

Zusammensetzung, Form, Veröffentlichung, Herstellungsunternehmen

Das Medikament wird vom weltberühmten deutschen Pharmaunternehmen Bayer hergestellt, das sich als zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Arzneimittelanbieter etabliert hat.

Für die Behandlung der Opisthorchiasis „Biltricidom“ ist eine ärztliche Beratung erforderlich, die auf der Grundlage diagnostischer Daten ein Rezept erstellt. In Medikamentenständen kommt das Medikament in einer einzigen Form vor - Tabletten, von denen jede mit einer dünnen Membran beschichtet ist. Dragee weißlich, länglich, länglich, mit konvexen Seiten.

Die Freisetzung erfolgt in Glasflaschen von dunklen Farben, Verpackung von Tabletten in der Menge von 6 Stück. Die Flasche befindet sich in einem Karton, in dem die Anleitung enthalten ist..

Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst neben der Hauptkomponente Substanzen wie Natriumlaurylsulfat, Stärke (Mais), Hypromellose. Zusätzlich werden Mittel zugesetzt, die die Wirkung des Wirkstoffs verstärken: mikrokristalline Cellulose, Titandioxid, Makrogol sowie Magnesiumstearat. Internationaler nicht geschützter Name - Praziquantel.

Aktive Substanz

Der Hauptbestandteil von Biltrizid ist Praziquantel (jede Tablette enthält 0,6 g). Die Substanz ist ein starkes Anthelminthikum. Das Medikament ermöglicht es Ihnen, Nierentoxine und Toxine zu neutralisieren und zu entfernen, die durch die Aktivität von Helminthen mit Opisthorchiasis hervorgerufen werden.

Rat! Es wird empfohlen, das Arzneimittel einzunehmen, wenn eine Person von verschiedenen Parasiten betroffen ist.

Pharmakologische Wirkungen

Biltrizid ist ein Werkzeug, mit dem Sie helminthische Invasionen, die den Körper eines Erwachsenen oder Kindes betreffen, dauerhaft beseitigen können. Das Medikament hat heute kein Analogon, das identische Eigenschaften hätte.

Das Arzneimittel ist ein Pyrazinisochinolinderivat. Es hat eine breite Palette von Wirkungen, die solche Arten von Helminthen des flachen Typs wie Cestoden und Trematoden betreffen. Das Medikament wirkt auf zellulärer Ebene..

Die Therapie bei Helminthenbefall erfolgt mit Tabletten aus Opisthorchiasis - "Biltricidum". Dragees werden nur nach oraler Methode angewendet. Sobald sie im Magen sind, werden sie in das Darmlumen umgeleitet. Der sich auflösende Wirkstoff wird von den Wänden aufgenommen und dringt in das Blutplasma ein.

Die maximale Konzentration des Arzneimittels in der Lymphe wird innerhalb von 1-2 Stunden erreicht. Die Halbwertszeit des Wirkstoffs erfolgt nach 2,5-3 Stunden.

Der Wirkstoff passiert ungehindert Barrieren, Gewebe und Gefäße. 1/5 des Arzneimittels in den ersten 60 Minuten liegt in der Zusammensetzung der Cerebrospinalflüssigkeit vor.

Wenn ein Katzenunfall einen Organismus infiziert, gibt es keine Empfehlungen zur Heilung von Opisthorchiasis ohne Biltrizid, da Parasiten in der Leber empfindlich auf Praziquantel reagieren.

Das Medikament hat folgende Auswirkungen auf den Körper:

  1. Es beeinflusst das Muskelsystem von Erregern der helminthischen Invasion. Der Wirkstoff beeinflusst die Zellmembranen und verringert deren Undurchlässigkeit. Durch den Transport von Kaliumionen in den betroffenen Bereich werden Krämpfe und Lähmungen im Helminthen hervorgerufen.
  2. Schäden an den oberen Schichten des Gewebes - Nedermis, die den Körper des Parasiten bedecken.
  3. Dank der implementierten Prozesse wird die Absorption und Verdauung von Glukose aus dem Blut durch Helminthen gestört.

Die kombinierte Wirkung nicht nur des Wirkstoffs, sondern aller Inhaltsstoffe ermöglicht es Ihnen, den Beginn des Todes von Würmern zu beschleunigen und die Bildung von Opisthorchiasis hervorzurufen.

Indikationen zur Anwendung von "Biltricida"

Katzenartiger Zufall, der Erreger der Opisthorchiasis, ist empfindlich gegenüber dem Wirkstoff, der Teil des Arzneimittels ist. Andere Medikamente behandeln keine Pathologie.

Dieses Arzneimittel kann auch andere Helminthenbefall behandeln. Das Medikament wird zur Anwendung empfohlen, wenn folgende Parasiten im Körper festgestellt werden:

KrankheitParasiten, die die Entwicklung der Pathologie provozieren
FascioliasisHepatica (Riese, Leber)
HymenolepidoseZwergbandwurm
MetagonymoseMetagonymose
TeniarinhozBull Bandwurm
ZystizerkoseLarvenform des Schweinebandwurms
DiphyllobothriasisBreites Band
ClonorchiasisChinesischer Zufall
SchistosomatoseSchistosom
ParagonimiasisLungenunfall

Es ist wichtig zu wissen! Dank seines Wirkstoffs kann Biltricid erhebliche Mengen an in den Organen angesammelten Helminthen neutralisieren. Das Medikament betrifft sowohl das reife Individuum als auch die Larve.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament während des ersten Schwangerschaftstrimesters ist strengstens verboten. Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Wirkstoff die Plazentaschranke frei durchdringt und den Fötus negativ beeinflusst, was zu Missbildungen führt.

Darüber hinaus kann die Einnahme von Medikamenten während dieser Zeit eine Fehlgeburt hervorrufen. In Zukunft wird "Biltricid" verschrieben, jedoch unter Aufsicht eines Arztes und während der Therapie in einem Krankenhaus.

Es wird empfohlen, vor der Planung der Konzeption eine vollständige Diagnose durchzuführen und das Vorhandensein oder Fehlen von Parasiten im Körper festzustellen. Wenn ein Helminthenbefall festgestellt wird, lohnt es sich, die Behandlung bis zur Befruchtung durchzuführen.

Beachtung! Während des Stillens ist die Verwendung des Arzneimittels nicht gestattet. Das Produkt ist in Milch konzentriert, die vom Baby aufgenommen wird..

"Biltricid" für Kinder

Kindern unter 4 Jahren wird kein Medikament verschrieben. Daher ist die Behandlung von Helmintheninvasionen mit Opisthorchiasis mit Biltrizid erst nach Erreichen eines bestimmten Alters möglich.

Das Behandlungsschema und die Regeln für die Einnahme des Arzneimittels

Für die Behandlung der Opisthorchiasis "Biltricidum" wird jedem Patienten ein individuelles Dosierungsschema zugeordnet. Die therapeutische Wirkung erfolgt in mehreren Stufen.

Vor der Anwendung des Arzneimittels ist eine spezielle Vorbereitung erforderlich. Dies ist notwendig, um die toxische Wirkung zu neutralisieren, die während der Verwendung eines Anthelminthikums auftritt..

Zur Vorbereitung wird dem Patienten empfohlen zu trinken:

  • Cholagoge.
  • Antiallergika.
  • Antibiotika.
  • Sorptionsmittel.
  • Präbiotika, die die Mikroflora der Verdauungsorgane wiederherstellen.

Erst wenn die Vorbereitung für die Behandlung der Opisthorchiasis „Biltricid“ beendet ist, kann ein Anthelminthikum verwendet werden. Die Therapie wird ausschließlich in einem Krankenhaus unter Aufsicht und Aufsicht des medizinischen Personals durchgeführt.

Dragee wird ganz geschluckt und mit etwas Wasser abgewaschen. Mit einer Einzeldosis wird das Medikament nachts verabreicht. Andernfalls sollte der Abstand zwischen den Tabletten mindestens 4 bis 6 Stunden betragen. Standarddosis: 25 mg pro kg Gewicht nach jeder Mahlzeit, jedoch nicht mehr als dreimal täglich.

Nach der Therapie muss der Patient einen Erholungskurs einschließlich Tubage durchlaufen. Zunächst lohnt es sich jedoch, Zwölffingerdarmklänge durchzuführen. Das Verfahren wird die Wirksamkeit der Behandlung zeigen.

Kontraindikationen

Vor dem Gebrauch sollten Sie sich mit Situationen vertraut machen, in denen eine Behandlung mit Biltrizid nicht durchgeführt werden kann:

  1. Identifizierte individuelle Empfindlichkeit gegenüber der Hauptkomponente oder den Zusatzbestandteilen.
  2. Gleichzeitige Anwendung von "Rifampicin".
  3. Stillen.
  4. Kinderalter - bis zu 4 Jahren.
  5. Zystizerkose der Sehorgane.

Mit der Entwicklung eines Leberversagens sowie mit der Identifizierung von Störungen bei Herzkontraktionen ist die therapeutische Wirkung zulässig, jedoch unter ständiger Kontrolle.

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Biltricida wird die Dosierung für Opisthorchiasis individuell festgelegt. Wenn die Norm nicht geregelt ist und das Arzneimittel allein angewendet wird, besteht die Wahrscheinlichkeit schwerwiegender Nebenwirkungen. Folgende negative Folgen werden festgestellt:

  1. Übelkeit und starkes Erbrechen.
  2. Schmerzen im Darm.
  3. Lose Stühle, in einigen Fällen mit Blutverunreinigungen.
  4. Schwindel und starke Kopfschmerzen.
  5. Beinkrämpfe.
  6. Eine allergische Reaktion in Form von Brennen und starkem Juckreiz, Hautausschlägen und Hautrötungen.

Bei erhöhter Dosierung treten häufig Muskelschmerzen, Pulsprobleme auf, die Temperatur manifestiert sich. Der Patient klagt über Müdigkeit.

Überdosis

Wenn der Patient fahrlässig oder absichtlich Pillen getrunken hat, deren Volumen die zulässige Norm überschreitet, liegt eine Überdosis vor. Wenn störende Symptome auftreten, muss ein Krankenwagenteam hinzugezogen werden. Vor der Ankunft von Ärzten sollten Abführmittel eingenommen werden, um die aktive Komponente schnell aus dem Darm zu entfernen..

Interaktion mit anderen Drogen

Es wird nicht empfohlen, gleichzeitig "Dexamethason" zu verwenden, da dies die Absorption des Arzneimittels negativ beeinflusst. Das Medikament reduziert die Wirkung des Wirkstoffs und senkt seine Konzentration im Blut, was zu einem Mangel an therapeutischer Wirkung führt.

Lagerbedingungen

Das Medikament darf innerhalb von 5 Jahren nach dem Veröffentlichungsdatum verwendet werden. Eine notwendige Bedingung für den normalen Inhalt des Arzneimittels ist ein hermetisch verschlossener Deckel auf der Flasche. "Biltricid" wird an einem Ort gelagert, an dem die Temperatur nicht über + 25 + 30 0 rise steigt.

Die Kosten für "Biltrizid" in Drogerien variieren zwischen 400 und 475 Rubel. für 6 Tabletten.

Analoga des Biltrizids

Wenn es unmöglich ist, das Arzneimittel zu verwenden, ist es problematisch, ein Analogon für die Behandlung der Pathologie zu finden. Es gibt keine identischen Arzneimittel für den Wirkstoff. Das einzige Medikament, das Praziquantel enthält, ist Azinox, aber es wird nur zur Behandlung von Tieren verwendet.


Für therapeutische Wirkungen mit Opisthorchiasis werden, wenn das ursprüngliche Arzneimittel verboten ist, Arzneimittel auf der Basis von Albendazol verschrieben:

Andere Medikamente mit ähnlichen Wirkstoffen auf den Katzenegel haben keine Wirkung. Die Auswahl von Analoga ist nur durch einen beobachtenden Arzt aufgrund von Tests möglich.

Ein Medikament wird verschrieben, um eine bestimmte helminthische Invasion zu beseitigen. Wie "Biltricid" mit Opisthorchiasis einzunehmen ist, wird dem behandelnden Arzt mitgeteilt. Darüber hinaus wird er die erforderliche Dosierung verschreiben und die Verwendungsdauer des Arzneimittels festlegen. Nur die genaue Aufnahme und Umsetzung aller Empfehlungen neutralisiert die Parasiten im Körper vollständig.

Biltrizidtabletten und Gebrauchsanweisung

Diphyllobothriasis ist eine parasitäre Pathologie einer chronischen Form, die sich infolge einer Infektion mit Bandwürmern (Breitband) entwickelt, begleitet von einer Schädigung des Dünndarms, die zur Entwicklung einer B12-defizienten Anämie führt. Biltrizid mit einem breiten Band ist eines der wirksamsten Medikamente, die helfen, den Parasiten im menschlichen Körper loszuwerden. Das Medikament ist in Tablettenform erhältlich und hat eine anthelmintische Wirkung.

Zusammensetzung und Beschreibung

Wie alle synthetischen Drogen wird das Medikament Biltricid wie von einem Facharzt verschrieben eingenommen. Die Dosierung wird immer individuell berechnet, abhängig vom Zustand und der Vorgeschichte des Patienten, seinem Gewicht und seiner Altersgruppe. Nach Meinung der behandelnden Ärzte sind die Symptome während der Behandlung des breiten Bandes recht schnell abgeflacht - der Zustand des Patienten verbessert sich, da fast sofort der Tod des Helminthen eintritt.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält eine aktive Komponente namens Praziquantel - diese Substanz hat biologische Aktivität und wirkt sich nachteilig auf Rinder- und Schweinebandwürmer aus, die sich im menschlichen Körper niedergelassen haben. Als Hilfskomponenten zeigt die Anmerkung mikrokristalline Cellulose, Stärke, Magnesiumstearat, Povidon und andere Komponenten an.

Zur Information konzentriert sich der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels auf die Erhöhung der Permeabilität der Helminthenzellmembranen. Praziquantel fördert die generalisierte Muskelkontraktion von Parasiten, was zu Lähmungen und dem anschließenden Tod von Erwachsenen führt.

Praziquantel - ein aktiver Bestandteil des Arzneimittels, hilft dabei, chinesische, sibirische, Leber- und Katzenunfälle loszuwerden. Zwergbandwürmer, Darmschistosomen, Lungenflocken und einige andere Parasiten reagieren ebenfalls empfindlich auf Medikamente.

Die Dosis der Behandlung mit Biltricid wird individuell bestimmt, da das Medikament gegen viele parasitäre Erkrankungen hilft. Bei der Anwendung zu Hause ist auf Empfehlung eines Arztes die Dosierung des Arzneimittels und die Häufigkeit seiner Anwendung zu beachten..

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels

Das Behandlungsschema für Diphyllobothriasis ist immer unterschiedlich, da die Altersgruppe einer Person, der Infektionsgrad mit Parasiten und andere Nuancen des Krankheitsbildes wichtig sind. In Bezug auf Biltricid enthalten die Gebrauchsanweisungen die folgenden Informationen:

  • Es wird empfohlen, Tabletten oral einzunehmen. Die Kapsel wird nicht geschluckt, sondern gekaut und dann mit einer kleinen Menge normalem gereinigtem Wasser abgewaschen.
  • Der optimale Zeitpunkt für die Verwendung des Arzneimittels ist die Zeit nach dem Essen oder mit dem Essen;
  • Wenn die Tablettenform des Medikaments einmal, dh einmal, eingenommen wird, ist die gewünschte Zeit der Abend;
  • Bei einem langen therapeutischen Kurs sollten die Intervalle zwischen den Anwendungen eingehalten werden, wenn die Einnahme von Tabletten zwei- oder mehrmals täglich erforderlich ist - sie betragen mindestens vier, jedoch nicht mehr als sechs Stunden.

Wenn Schistosoma haematobium im menschlichen Körper parasitär ist, wird das Medikament einmal eingenommen. Die Dosierung wird durch das Gewicht des Patienten bestimmt. Es wird wie folgt berechnet: Pro Kilogramm Körpergewicht entfallen 40 mg des Wirkstoffs.

Bei einer Infektion mit Schistosoma intercalatum oder Schistosoma mansoni wird empfohlen, einmal täglich 40 mg pro Kilogramm Gewicht oder 20 mg pro kg einzunehmen. Im letzteren Fall beträgt die Verwendungshäufigkeit zweimal täglich.

Es ist wichtig zu wissen: Die Behandlungsdauer für Opisthorchiasis beträgt drei Tage; berechnete Dosis: 25 mg pro kg Körpergewicht, dreimal täglich eingenommen.

Wie ist Biltricid zur Behandlung von Diphyllobothriasis einzunehmen? Das Behandlungsschema ist wie folgt:

  1. Die Biltrizid-Dosierung wird wie folgt berechnet: 25 mg des Wirkstoffs pro Kilogramm Körpergewicht des Patienten. Diese Dosis wird einmal täglich eingenommen..
  2. Die Dauer des Behandlungsverlaufs ist unterschiedlich - variiert von einem Tag bis zu drei Tagen.
  3. Zur Heilung einer B12-defizienten Anämie wird das Medikament Cyanocobalamin empfohlen. Es wird intramuskulär verabreicht; nur von einem Facharzt.
  4. Das Behandlungsschema umfasst häufig Arzneimittel, die die Mineralkomponente Eisen und Folsäure enthalten.

Um den Magen-Darm-Trakt zu normalisieren, müssen Sie Probiotika trinken. Wie Medikamente dieser Gruppe einzunehmen sind, wird der Arzt abhängig von den klinischen Manifestationen bei einem bestimmten Patienten verschreiben.

Nach dem therapeutischen Verlauf wird die Wirksamkeit der antiparasitären Behandlung notwendigerweise überwacht. Es bedeutet, Tests nach 3-4 Wochen und nach 90 Tagen durchzuführen. Wenn Studien das Vorhandensein von Helminthen im Körper zeigen, wird die Therapie in der gleichen Dosierung wiederholt, aber bereits in einem Krankenhaus durchgeführt.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das Medikament Biltricid hat Kontraindikationen, da es ein Medikament synthetischen Ursprungs ist, das eine gewisse Toxizität aufweist. Es tötet nicht nur Parasiten ab, sondern kann auch negative Folgen haben..

Wichtig: Biltrizidtabletten werden nicht zur Anwendung bei organischer Unverträglichkeit des Arzneimittels mit der Diagnose einer Augenzystizerkose empfohlen. Es ist verboten, während der Schwangerschaft (erstes Trimester) zu stillen, nicht an Kinder unter 4 Jahren zu geben.

Wenn der Patient in der Vergangenheit an einer Lebererkrankung oder einer Nierenfunktionsstörung leidet (z. B. Nierenversagen), wird die Einnahme von Tabletten von Parasiten mit äußerster Vorsicht durchgeführt. Vor der Anwendung muss der Arzt alle Risiken berücksichtigen.

Nebenwirkungen umfassen die folgenden Phänomene:

  • Krämpfe, Kopfschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen - können sich nachts in starker Schläfrigkeit oder Schlaflosigkeit äußern;
  • Arrhythmien jeglicher Schwere;
  • Störungen des Verdauungs- und Magen-Darm-Trakts, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall - Blutstreifen werden darin beobachtet;
  • Verminderter Appetit, allgemeines Unwohlsein, Schwäche, Lethargie und Lethargie;
  • Myalgie, Fieber, Anstieg der Körpertemperatur, Blutdrucksprünge.

Wenn der Patient überempfindlich gegen Praziquantel oder Hilfskomponenten des Arzneimittels ist, tritt eine allergische Reaktion auf. In der Anweisung wird kein Angioödem erwähnt. Am häufigsten klagen Patienten über Hautjuckreiz, Brennen, Hautausschläge verschiedener Lokalisationen, dh leichte Allergien.

Analoge

Wenn die Einnahme von Biltrizid Nebenwirkungen hervorruft, wird eines der Analoga des Arzneimittels empfohlen. Dem vollständigen Analogon kann die Medizin Praziquantel zugeschrieben werden. Es zeichnet sich durch die gleiche therapeutische Wirkung aus, die Zusammensetzung enthält den gleichen Wirkstoff. Alternativ können Azinox, Cysticide und Cesol verwendet werden..

Kurzbeschreibung der Analoga:

  1. Azinox ist in Form von Tabletten erhältlich, die eine anthelmintische Wirkung haben. Das Medikament hat eine hohe Wirksamkeit in Bezug auf die meisten Bandparasiten gezeigt. Die Anwendung wird bei Kindern unter vier Jahren während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Zystizerkose und Lebererkrankungen nicht empfohlen. Die Dosierung richtet sich nach dem Gewicht und Alter des Patienten..
  2. Cesol ist ein Antiparasitikum der neuen Generation mit einer Vielzahl von Wirkungen gegen viele Arten von Würmern. Es hat ähnliche Kontraindikationen wie das Medikament Biltricid. Langzeitanwendung kann eine Reihe negativer Phänomene hervorrufen. Dazu gehören Schmerzen in der Magengegend, Kopfschmerzen, Schwindel, erhöhter Blutdruck usw. Wenn Nebenwirkungen auftreten, wird die Behandlung abgebrochen.
  3. Zystizid zur Behandlung von Diphyllobothriasis wird in den meisten Gemälden zum einmaligen Gebrauch verschrieben. Das Wirkprinzip des Arzneimittels beruht auf der Lähmung von Helminthen, wodurch sie beim Stuhlgang auf natürliche Weise den menschlichen Körper verlassen.

Hinweis: Zuvor verschrieben Fachärzte für die Behandlung von Breitband das Medikament Fenasal (die aktive Komponente ist Niclosamid). Derzeit wird die Verabreichung jedoch äußerst selten empfohlen - nur in den Fällen, in denen Biltricid und seine Analoga nicht zur Behandlung geeignet sind. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Fenasal häufig schwerwiegende Nebenwirkungen hervorruft - auch nach einmaliger Anwendung. Und vor dem Hintergrund einer Langzeitbehandlung werden die Nebenwirkungen intensiver, was dazu führt, dass die Pillen nicht mehr eingenommen werden können.

Das Antiparasitikum Biltricid ist ein Medikament der neuen Generation, das hilft, viele Arten von Helminthen loszuwerden. Die Hauptregel für eine erfolgreiche Behandlung ist die strikte Einhaltung der Dosierungen und aller Empfehlungen des behandelnden Arztes.

Biltricid Tabletten: Gebrauchsanweisung, Preis und Bewertungen

Biltrizidtabletten sind bei Nachweis angezeigt:

  • Helminthen;
  • verschiedene Arten von Schistose;
  • Leber- oder Lungenflocken.

Dieses Medikament kann leicht im Magen fast vollständig verarbeitet werden, wonach die Produkte seines Zerfalls beim Wasserlassen eliminiert werden.

Patientenbewertungen über das Medikament

In den meisten Fällen geben Personen, die Biltricid einnehmen, positive Bewertungen dazu ab:

  • Das Medikament lindert allergische Manifestationen, die durch Parasiten verursacht werden..
  • Mit diesem Arzneimittel können Sie Opisthorchiasis einfach und schnell heilen. Das Behandlungsschema für Opisthorchiasis ist hier.
  • Biltrizidtabletten lassen sich am besten mit der Verwendung von Volksheilmitteln kombinieren. Dies hilft, einige durch das Arzneimittel verursachte Nebenwirkungen zu vermeiden..

Biltricid - Bewertungen von Parasitologen

Fachleute auf dem Gebiet der Helminthologie sagen dies:

  • Biltrizid ist ein unverzichtbares Instrument zur Behandlung von Helmintheninvasionen. Er bewältigt eine Vielzahl von Helminthen..
  • Dieses Tool wird auch Kindern nach 4 Jahren verschrieben..
  • Trotz der Tatsache, dass dieses Medikament Nebenwirkungen verursachen kann, können Patienten seine Wirkung leicht tolerieren..
  • Ärzte empfehlen häufig die Behandlung in einem Krankenhaus unter ihrer direkten Aufsicht..

Wie man das Mittel nimmt?

Auszüge aus der Anleitung zur Behandlung mit Biltricid:

  • Dieses Anthelminthikum wird in Form von Pillen hergestellt. In einem Stück ist der Wirkstoff 0,6 Gramm Praziquantel, zusätzlich die dazugehörigen Inhaltsstoffe-Zusatzstoffe hinzufügen:
    • Magnesiumstearat;
    • Stärke;
    • Natriumlaurylsulfat;
    • Mikrocellulose usw..
  • Selbstmedikation ist nicht akzeptabel. Daher müssen Sie vor der Einnahme des Arzneimittels einen Arzt konsultieren.
  • Sie müssen das Medikament einnehmen, bevor Sie anfangen zu essen. Es ist besser, abends viel Wasser zu trinken.
  • Der anschließende Empfang sollte frühestens nach vier Stunden erfolgen.
  • Die Dosis kann für jede unterschiedlich sein und wird je nach Schweregrad der Parasitenläsion für eine bestimmte Person ausgewählt..
  • Bei der Behandlung von Schistosomatose wird die Medikation berechnet - pro 1 kg Gewicht 40 mg Biltricid. Wenn Sie das Arzneimittel zweimal einnehmen müssen, teilen Sie die berechnete Dosierung in zwei Hälften.
  • Zur Behandlung von Opisthorchiasis - 3 Tablettendosen mit einer Rate von 75 mg pro 1 kg. Gewichte.

Nach einer Behandlung mit Biltrizid wird empfohlen, einige Zeit eine sparsame Ernährung einzuhalten..

Welche Arten von Parasiten hilft Biltricid??

Es wird empfohlen, das Medikament Biltricid einzunehmen:

  • Mit verschiedenen Krankheiten, die durch Trematoden- und Cestodenparasiten verursacht werden.
  • Mit Krankheitserregern der Opisthorchiasis, Katzenflunke, einer Vielzahl von Schistosen.

Betroffen von Biltrizid:

  • Chinesischer Zufall;
  • Sibirischer Zufall;
  • Leberegel;
  • Katzen-Zufall;
  • breites Band;
  • Zwergbandwurm;
  • Manson Darmschistosom;
  • Riesen-Zufall;
  • Lungenleber.

Um genauer zu bestimmen, bei welchem ​​Parasiten die Infektion aufgetreten ist, müssen Sie eine Reihe notwendiger Tests bestehen. Erst wenn eine bestimmte parasitäre Infektion festgestellt wurde, können Sie ein Arzneimittel verschreiben.

Indikationen für die Zulassung

Das Arzneimittel Biltricid ist bei folgenden Krankheiten wirksam:

  • Neurocysticercose;
  • Fasziolopsidose;
  • Trematodose (Opisthorchiasis, Metagnonymose, Clonorchiasis);
  • Urogenitalschistosomatose;
  • Faszioliasis;
  • Zystizerkose;
  • Cestodosen (wie Teniose, Diphyllobothriasis, Hymenolepidose und Teniarinhose).

Diese Pillen werden auch für Fälle von intestinaler Schistosomatose empfohlen..

Wie wirkt die Droge??

Das Wirkprinzip dieses Anthelminthikums besteht darin, die Permeabilität von Helminthenzellmembranen für Calciumionen zu verbessern.

Der Wirkstoff von Praziquantel:

  • führt zu generalisiertem Spam der Parasitenmuskulatur;
  • fördert das Einfangen von Glukose durch Helminthenzellen;
  • reduziert den Glykogenspiegel und stimuliert die Freisetzung verschiedener Milchsäureverbindungen;
  • sorgt für anhaltende Lähmung und den unvermeidlichen Tod von Parasiten.

Behandlungsmethode für verschiedene Parasiten

Helmintheninfektionen erfordern verschiedene Therapiemethoden:

  1. Opisthorchiasis: Für jedes Kilogramm des Gewichts der kranken Person müssen Sie 25 mg Bilmitricida dreimal täglich und 3 Tage lang einnehmen.
  2. Bilharziose: 1 Tag wird behandelt, für den eine tägliche Einzeldosis des Arzneimittels 40 mg / kg eingenommen wird. Bei Bedarf wiederholen - in ein paar Wochen die gleiche Menge des Arzneimittels einnehmen.
  3. Diphyllobothriasis, breites Klebeband: dreimal täglich - 25 mg des Arzneimittels können bis zu drei Tage lang behandelt werden. Nach dem Trinken des Arzneimittels kommt ein breites Band mit Kot aus dem Darm. Häufiger geschieht dies nicht weniger als einen Tag nach dem Ende der Medikation.

Sind Kinder erlaubt??

Dieses Arzneimittel ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder (über vier Jahre alt) angezeigt. Bestätigte Daten zur Verwendung für Kinder in einem jüngeren Alter liegen noch nicht vor.

Nebenwirkungen

Negative Wirkungen nach Biltrizid sind sehr selten, wenn die richtige Dosierung eingehalten wird, treten sie nicht auf. Nebenwirkungen sind in der Regel so unbedeutend, dass sie die weitere Behandlung mit dem Arzneimittel nicht abbrechen.

Die folgenden unangenehmen Auswirkungen sind wahrscheinlich:

  • Übelkeit, ziehende Schmerzen im Unterbauch, schlechte Verdauung, verminderter Appetit, Durchfall.
  • Schläfrigkeit, Migräne, körperliche Schwäche, Schüttelfrost, Herzrhythmusstörungen.
  • In seltenen Fällen liegt eine Hautallergie vor (Urtikaria, Hautausschlag, Rötung)..

Kontraindikationen

Biltrizid hat nur wenige Kontraindikationen.

Es wird nicht empfohlen, dieses Medikament unter folgenden Umständen zu verschreiben:

  • im Anfangsstadium der Schwangerschaft (bis zu drei Monaten);
  • Kinder unter vier Jahren;
  • wenn Sie ein Baby stillen;
  • im Falle einer Augenzystizerkose.

Die Verwendung des Arzneimittels ist begrenzt, wenn eine Schwächung der Leberfunktion oder eine Nierenerkrankung vorliegt und die Herzrhythmusstörung fortschreitet. Das Medikament muss unter Aufsicht eines Arztes (vorzugsweise in einem Krankenhaus) und mit äußerster Vorsicht angewendet werden.

Wenn eine Schwangerschaft nach der Behandlung mit Biltricid nicht gefährlich ist?

Diät nach einer Behandlung

Am Ende der Behandlungsphase mit vielen Antiparasitika wird eine erholsame Ernährung empfohlen. Es wird benötigt, um die Aktivität des durch Parasiten geschwächten Darmtrakts wiederherzustellen und zu erleichtern..

In dieser Situation lauten die Empfehlungen für die Ernährung wie folgt:

Es sollte von der Diät ausgeschlossen werden:

  • fettes Fleisch;
  • frittiertes Essen;
  • sehr süßes und gesalzenes Essen.

Essen Sie auch keine Lebensmittel, die allergische Reaktionen hervorrufen können..

Kann ich Biltricide alleine zu Hause anwenden??

Wenn die oben genannten Kontraindikationen für die Einnahme des Arzneimittels fehlen, können Sie sie zu Hause behandeln.

Andernfalls sollte die Behandlung in einer stationären Klinik unter Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden. Eine Krankenhausbehandlung ist erforderlich, wenn eine Person in einem endemischen Gebiet lebt, das stark von Krankheiten der Cestoden oder Trematoden betroffen ist.

Biltrizid tötet oder lähmt?

Dieses Arzneimittel hat eine lähmende Wirkung auf Opisthorchie und verursacht akute Muskelkrämpfe, die zu Stoffwechselstörungen führen. Aus diesem Grund sterben Opisthorchos und andere Parasiten ziemlich schnell ab.

Der Prozess der Beseitigung von Parasiten ist für die Person selbst kaum wahrnehmbar, in seltenen Fällen kann eine allergische Reaktion auftreten, weil Helminthenabfälle (und die toten Mikroorganismen selbst) haben toxische Eigenschaften.

Ist es sinnvoll, Biltrizid als Prophylaxe zu verwenden??

Zur Prophylaxe ist es ratsam, sanftere Medikamente wie:

Die beste Prävention kann nur sein:

  • Einhaltung der persönlichen Hygiene;
  • Einhaltung der Technologie des Kochens von Fleischgerichten;
  • Vorbehandlung von rohem Obst und Gemüse.

Wo und wie viel kaufen?

Sie können Biltricid ohne Rezept in einer Apotheke kaufen. Der Preis für Biltrizid ist je nach Apothekenkette unterschiedlich - im Durchschnitt werden 420 Rubel für eine Packung mit 6 Tabletten verlangt.

spezielle Anweisungen

Spezielle Anweisungen zur Einnahme des Arzneimittels:

  1. Die Verwendung von Biltriziden erfordert nicht die Ernennung von Abführmitteln.
  2. Bei Patienten mit hepatosplenischer Bilharziose und eingeschränkter Leberfunktion wird eine Verlangsamung des Praziquantel-Metabolismus festgestellt (eine Behandlung in einem Krankenhaus ist unter ärztlicher Aufsicht erforderlich)..
  3. Bei Patienten mit Bilharziose des Gehirns gibt es keine Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels.
  4. Patienten mit Trematodiasis und Bilharziose sollten in einem Krankenhaus behandelt werden.
  5. Die Behandlung mit Praziquantel erfordert eine obligatorische Unterbrechung des Stillens (im Verlauf der Behandlung +2 Tage)..
  6. Das Werkzeug reduziert die Konzentration - dies sollte den Fahrern von Fahrzeugen bekannt sein.

Biltrizid ist ein kostengünstiges und wirksames Arzneimittel gegen Trematoden und Opisthorchiasis, das heutzutage sehr verbreitet ist. Die Hauptsache ist die Einhaltung der Dosierungen, um Nebenwirkungen und allergische Reaktionen zu vermeiden. Wenn es Herzerkrankungen gibt, sollten Sie keine Angst haben, sich einer Behandlung in einem Krankenhaus zu unterziehen.

Biltricid

4 Nebenwirkungen

Bei der Behandlung mit Biltricid müssen Sie besonders vorsichtig sein, da der Patient während der Verabreichung die folgenden Nebenwirkungen haben kann:

  1. 1. Polyserositis.
  2. 2. Verschlechterung des Appetits bis zur Entwicklung von Anorexie mit schwerem Gewichtsverlust.
  3. 3. Schneller loser Stuhl mit dem Auftreten von Verunreinigungen im Blutstuhl.
  4. 4. Erbrechen, Übelkeit, andere dyspeptische Symptome.
  5. 5. Angioneurotisches Ödem.
  6. 6. Die Entwicklung allergischer Reaktionen - Schwellung des Gesichts, Kehlkopf, Juckreiz der Haut und Rötung, Hautausschlag, Atemversagen bis zur schwersten Reaktion - anaphylaktischer Schock.
  7. 7. Fieberzustände unterschiedlicher Schwere.
  8. 8. Schwindel und andere Anzeichen einer Schädigung der Funktionen des Nervensystems.
  9. 9. Schmerzen in den Muskeln und Gelenken.
  10. 10. Muskelkrämpfe.
  11. 11. Herzrhythmusstörungen.
  12. 12. Asthenie.

Es ist erwähnenswert, dass bei Patienten mit massiver Helmintheninvasion schwerwiegende Nebenwirkungen während der Behandlung mit Praziquantel beobachtet werden. Das gleiche passiert, wenn eine höhere Dosierung des Arzneimittels erforderlich ist, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen. Bei älteren Patienten treten häufiger Nebenwirkungen auf, unabhängig davon, ob sie eine massive Invasion haben oder das Medikament in hoher Dosierung einnehmen.

Wenn Neurocysticercosis mit Praziquatel behandelt wird, können bei einer Person die folgenden Symptome auftreten:

  • Anzeichen von Meningismus (ein Syndrom, das sich mit einer Schädigung der Meningen mit Manifestationen wie Kopfschmerzen, steifem Nacken, Schwindel und Erbrechen entwickelt);
  • einige Störungen der mentalen Funktionen;
  • Sprünge im Hirndruck;
  • Fieber.

Eine Überdosierung während der Behandlung mit Praziquantel führt zu einer Zunahme dieser Nebenwirkungen. Möglicher Bewusstseinsverlust. Die Behandlung solcher Zustände sollte symptomatisch sein.

Wie man Biltrizid mit einem breiten Band nimmt

Biltrizidtabletten sind bei Nachweis angezeigt:

  • Helminthen;
  • verschiedene Arten von Schistose;
  • Leber- oder Lungenflocken.

Dieses Medikament kann leicht im Magen fast vollständig verarbeitet werden, wonach die Produkte seines Zerfalls beim Wasserlassen eliminiert werden.

Doktor der medizinischen Wissenschaften, Professor Morozova E.A..

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit der Erkennung und Behandlung von Parasiten. Ich kann mit Zuversicht sagen, dass fast jeder mit Parasiten infiziert ist. Es ist nur so, dass die meisten von ihnen extrem schwer zu erkennen sind..

Infolgedessen gibt es zahlreiche gesundheitliche Probleme, die das Leben um 15 bis 25 Jahre verkürzen.

Der Hauptfehler ist das Festziehen! Je früher Sie beginnen, Parasiten zu entfernen, desto besser. Wenn wir über Drogen sprechen, ist alles problematisch.

Heute gibt es nur einen wirklich wirksamen antiparasitären Komplex, diesen. Es zerstört und entfernt alle bekannten Parasiten aus dem Körper - vom Gehirn und Herzen bis zur Leber und zum Darm.

Keines der vorhandenen Medikamente kann dies mehr..

Im Rahmen des Bundesprogramms kann bei Beantragung von bis zu (einschließlich) jedem Einwohner der Russischen Föderation und der GUS eine Packung Klinistil für 149 Rubel erhalten!

Überwachung der Wirksamkeit der Behandlung

Wenn der Patient an einer Krankheit wie Opisthorchiasis leidet, muss er vierteljährlich auf Parasiten getestet werden.

Somit kontrolliert der Patient den Zustand des Körpers und wenn die Helminthen zurückkehren, kann er eine neue Behandlungsstufe beginnen. Biltrizid ist dafür am besten geeignet. Es wirkt sofort auf Würmer, zerstört sie und verursacht keine schweren Schäden am Körper.

Madenwürmer, Giardia, Bandwurm, Helminthen, Bandwurm. Die Liste geht weiter und weiter, aber wie lange werden Sie Parasiten in Ihrem Körper tolerieren? Parasiten sind jedoch die Hauptursache für die meisten Krankheiten, von Hautproblemen bis hin zu Krebstumoren. Der Parasitologe Sergei Rykov versichert jedoch, dass es einfach ist, Ihren Körper auch zu Hause zu reinigen. Sie müssen nur trinken.

Verschieben Sie die Behandlung nicht, da eine Schädigung der inneren Organe eine Kontraindikation für die Behandlung der Krankheit sein kann.

Bevor Sie mit der Behandlung fortfahren, sollte der Arzt fast allen Patienten von Biltrizid erzählen. Untersuchen Sie die Krankengeschichte und erstellen Sie nach Erhalt aller zuvor bestandenen Tests ein Behandlungsschema.

Jeder Arzt sollte sicherstellen, dass das Medikament für eine Anthelminthika-Therapie geeignet ist und den Körper nicht schädigt. Bewertungen über Biltricid besagen, dass wenn nach der Einnahme der ersten Pille eine Reaktion auftritt, das Arzneimittel abgebrochen wird und versucht wird, es durch ein anderes zu ersetzen. In der Regel wird das Medikament von allen Patienten gut vertragen, nur in seltenen Fällen besteht eine Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten.

Nebenwirkungen und Einschränkungen

Es ist erwähnenswert, dass das Medikament trotz seiner Wirksamkeit ein hohes Maß an Toxizität aufweist. Aus diesem Grund sollte der Arzt, wie viel und wie es einzunehmen ist, sehr sorgfältig verschreiben.

  • Kinder unter 4 Jahren;
  • Unverträglichkeit gegenüber der einen oder anderen Komponente, die für einen bestimmten Patienten charakteristisch ist;
  • die Diagnose einer Augenzystizerkose (Schweinebandwurm und seine Eier fallen einer Person in die Augen);
  • die Zeit der Geburt eines Kindes;
  • Stillen.

Wenn Sie das Antibiotikum Rifampicin trinken, ist die gleichzeitige Anwendung von Biltricida für Sie kontraindiziert.

Unter Aufsicht des behandelnden Arztes wird das Medikament äußerst sorgfältig von Personen getrunken, die eine beeinträchtigte Leberfunktion oder ein Syndrom haben, das alle Nierenfunktionen beeinträchtigt. Das Medikament wird mit Vorsicht unter Verletzung des Herzrhythmus mit Hepatolienal-Syndrom der Bilharziose verschrieben

Die Verwendung von Biltrizid kann in verschiedenen Systemen des menschlichen Körpers Nebenwirkungen verursachen:

  • im Zentralnervensystem können Krampfsyndrom, Cephalalgie, Schwindel und Schlafstörungen beobachtet werden;
  • mögliche Herzrhythmusstörungen im Herz-Kreislauf-System;
  • im Verdauungssystem kann es zu einem Syndrom von Bauchschmerzen, Übelkeit, seltenem Erbrechen, Durchfall mit Blut im Stuhlgang, Appetitlosigkeit kommen;
  • Muskelschmerzen im Bewegungsapparat;
  • allgemeine Vergiftung: verminderte Aktivität, Energiemangel, Zustand völliger Gleichgültigkeit, Fieber;
  • eine allergische Reaktion auf einzelne Allergene in der Zusammensetzung, die sich als Hautkrankheit (Urtikaria) manifestiert.

6 Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Bei der Einnahme von Dexamethason nimmt die Praziquantelkonzentration im Plasma ab. Rifampicin ist ein Induktor von Cytochrom P450. Die Anwendung zusammen mit Praziquantel ist streng kontraindiziert. Bei Einnahme einer Standarddosis Biltrizid innerhalb weniger Tage nach Einnahme von Rifampicin wird das betreffende Arzneimittel im Blutplasma nicht bestimmt.

Wenn der Patient gezwungen ist, Rifampicin einzunehmen (z. B. vor dem Hintergrund einer langfristigen Kombinationstherapie des Tuberkuloseprozesses im Körper), muss bei der Entwicklung von Bilharziose und anderen Invasionen, die Praziquantel erfordern, über die Ernennung eines anderen Arzneimittels entschieden werden, das gegen diese wirksam ist Krankheitserreger. Im Gegenteil, wenn Sie Praziquantel einnehmen müssen, sollte Rifampicin 4 Wochen vor einer solchen Therapie abgesetzt werden. Am Tag nach Abschluss von Praziquantel können Sie die Einnahme von Rifampicin fortsetzen, wenn der Bedarf weiterhin besteht.

Der Empfang von Chloroquin führt auch zu einer Verringerung der Biltrizidkonzentration im Plasma. Der Mechanismus dieser negativen Wechselwirkung ist heute nicht ganz klar..

Die gleichzeitige Anwendung von Antiepileptika (z. B. Phenytoin, Phenobarbital, Carbamazepin usw.) führt dazu, dass die Biltrizidkonzentration leicht abnehmen kann. Eine Kombination von Arzneimitteln wie Cimetidin, Ketoconazol, Erythromycin führt zu einer Erhöhung der Konzentration der aktiven Komponente des Arzneimittels im Plasma. All diese Nuancen sollten natürlich bei der Auswahl von Praziquantel in verschiedenen Situationen berücksichtigt werden. Diese Aspekte bestätigen erneut, dass die Selbstmedikation bei Helminthenbefall mit Biltrizid gefährlich ist. Es kann nicht nur nicht zu der gewünschten therapeutischen Wirkung führen, sondern auch zum weiteren Fortschreiten der Helmintheninvasion und verschiedener systemischer Störungen im Körper beitragen.

Ethanol während einer aktiven anthelminthischen Therapie mit Praziquantel ist strengstens untersagt. Die Verletzung eines solchen Verbots führt zu pathologischen Veränderungen im Lebergewebe, da darin zahlreiche Metaboliten dieses Arzneimittels gebildet werden. Ihre Wechselwirkung mit Ethylalkohol und seinen Zerfallsprodukten ist gesundheitsschädlich. Insbesondere Alkohol kann das Nervensystem dauerhaft und schwer schädigen und die intellektuellen Fähigkeiten beeinträchtigen..

Studien haben gezeigt, dass das Trinken von Grapefruitsaft während der Einnahme von Biltrizid zu einer Erhöhung der Konzentration im Blutplasma führt.

Das Medikament Biltricid gegen Parasiten Zusammensetzung, Wirkung und Art der Anwendung

Helminthiasis ist eine der häufigsten Krankheiten der Welt. Würmer bemühen sich, so viele innere Organe wie möglich zu befallen, während ihre Anwesenheit mehrere Monate lang unbemerkt bleibt. Während dieser Zeit entwickelt der Bandwurm Aktivität im Körper und zieht vorsichtig alle Nährstoffe und Säfte aus ihm heraus.

Eine Person fühlt sich schwach, es gibt Bulimie oder Appetitlosigkeit, Übelkeit, Migräne, Krämpfe, lose Stühle oder umgekehrt anhaltende Verstopfung.

Sie können einen unerwünschten „Freund“ durch den Boden, Insektenstiche und schlecht verarbeitete Lebensmittel bekommen, insbesondere durch ungeröstetes Fleisch und Fisch.

Je nach Art hat der Wurm eine individuelle Wirkung auf den Körper, und die Behandlungsmethode und die Geschwindigkeit des gewünschten Ergebnisses hängen von seinen klinischen Merkmalen und seinem Verhalten ab. Jeder Parasit hat Besonderheiten und seinen Namen.

Hier einige Ansichten:

  • Spulwürmer sind Spulwürmer, die im menschlichen Magen parasitieren und eine Länge von 25 cm erreichen, können aber auch bei Tieren vorkommen.
  • Trichinen - am häufigsten bei Wildtieren - Wölfe, Bären, Füchse;
  • Madenwürmer sind klein, der Wurm hat eine weiße Farbe;
  • Bandwürmer - Das breite Band überschreitet mehrere Meter und gelangt im Stadium der Larven in den Magen.

In den letzten zehn Jahren haben professionelle Ärzte auf dem Gebiet der Wissenschaft viel erreicht. Dank der Pharmakologie wurden viele Krankheiten erklärt und die genaue Methode zu ihrer Beseitigung ausgewählt..

Daten zu neuen patentierten Arzneimitteln werden in der Biologie, Medizin, Tierhaltung und Veterinärmedizin häufig verwendet, bringen den Menschen greifbare Vorteile und sind ein großer Erfolg..

Das Medikament gegen Würmer - Biltricid - erwies sich als echter Durchbruch in der Forschung und nimmt aufgrund seiner Wirksamkeit einen ehrenvollen Platz in der Liste der Medikamente ein.

Biltrizid - was ist das??

Dies ist ein spezielles Medikament, das Praziquantel und ein Anthelminthikum enthält, das eine hohe Aktivität aufweist und gegen Cestoden und Trematoden gerichtet ist. Durch die Beeinflussung des Wurms erhöht Biltrizid die Permeabilität der Zellmembran des Parasiten und der Calciumionen. Aufgrund dessen tritt eine allgemeine Verringerung der Muskeln des Wurms auf, der Glykogenspiegel sinkt und der Prozess der Zerstörung von Glukose wird gehemmt.

Aufgrund der Langsamkeit des Helminthen nimmt die Menge der freigesetzten Milchsäure zu, was zum sofortigen Tod eines unerwünschten Gastes führt.

Das Arzneimittel zieht sehr schnell ein und wird innerhalb von 3-4 Tagen vollständig über die Nieren ausgeschieden.

Im Falle einer Schwangerschaft von Frauen geht das Medikament leicht in die Muttermilch über.

Biltricid enthält 600 mg Praziquantel und viele Hilfsstoffe: Macrogol 4000, Magnesiumstearat, Cellulose, Hypromellose, Titandioxid, Natriumlaurylsulfat, Povidon, mikrokristalline Cellulose, Maisstärke, Polyvinylpyrrolidon.

Anwendungshinweise

Das Tool ist ideal zur Behandlung von Opisthorchiasis (Cat Fluke Läsion) geeignet, die heute die häufigste Krankheit ist.

Das Spektrum seines Einflusses ist groß - die Medizin bewältigt erfolgreich Pathologien, verschiedene Arten von Schistosomen und Krankheiten wie:

In keinem Fall sollten Sie Pillen nach eigenem Ermessen oder ohne Empfehlungen eines medizinischen Zentrums einnehmen. Nur Ihr Arzt kann die wahre Ursache Ihrer Krankheit feststellen..

Art der Anwendung

Das Arzneimittel sollte vor oder während der Mahlzeiten ohne Kauen mit Wasser abgewaschen werden.

Denken Sie daran, dass die Genesung ganz von Ihrem Wunsch abhängt, den Anweisungen des Arztes zu folgen.

Biltrizid ist ein ernstes Medikament, und vor Beginn des Kurses sollten die Gebrauchsanweisungen sorgfältig studiert werden. Sie müssen erst nach einer vollständigen ärztlichen Untersuchung mit der Einnahme von Pillen beginnen. Nachdem die Klasse des Parasiten aufgedeckt wurde, wird die richtige Dosis des Arzneimittels verschrieben.

Die Behandlung der Opisthorchiasis mit Biltrizid erfolgt nach strengen Berechnungen und unter Berücksichtigung der Muskelmasse des Patienten: 1 kg pro 75 mg.

Bei der Behandlung von Bilharziose ist die Dosierung bereits unterschiedlich - 40 mg pro 1 kg Gewicht.

Für eine schnelle Genesung müssen Sie die Ansammlung von Medikamenten im Blut den ganzen Tag über (vorzugsweise 10 Stunden) aufrechterhalten..

Die Behandlung von Schistosomen mit Biltrizid dauert einen Tag, in einigen Fällen ist jedoch nach einigen Wochen eine zweite Dosis erforderlich.

Die Behandlungsdauer von Opisthorchiasis, Diphyllobothriasis und Breitband - drei Tage.

Gebrauchsanweisung Biltricida und Dosierung

Es sollte beachtet werden, dass Biltrizid je nach Diagnose behandelt werden sollte. Daher müssen Sie vor Beginn der Behandlung die entsprechenden Tests bestehen, um Würmer identifizieren zu können. Daher muss der Patient eine klinische Analyse von Urin, Blut und Kot bestehen. Nachdem dieses Arzneimittel geholfen hat und alle Parasiten im menschlichen Körper gestorben sind, sollten Sie regelmäßig 3 Monate lang Kot und Blut an das Labor weiterleiten, um deren Leistung zu überwachen.

Behandlung zu Hause mit Antiparasitentabletten aus unbewaffnetem Bandwurm

Die Biltrizidbehandlung ist wirksam gegen Rinderbandwürmer - es handelt sich um eine durch Teniarinhozami verursachte Helminthiasis. Es ist möglich, Rinderbandwürmer zu Hause zu behandeln, ohne den Patienten in einen stationären Zustand zu versetzen. Eine Ablehnung der normalen Arbeit und eine spezielle Diät sind ebenfalls nicht erforderlich. Die einzige Bedingung ist, dass einige Zeit nach der Entfernung von Parasiten aus dem Körper eine Kontrolluntersuchung bestanden werden muss und wenn Helmintheneier entdeckt werden, der Kurs fortgesetzt wird. Wie viel Sie zur Einnahme des Arzneimittels benötigen, sollte dem Profilarzt mitgeteilt werden. In den meisten Fällen hängt die Dosierung jedoch vom Gewicht des Patienten ab. Um die erforderliche Dosis zu berechnen, sollten Sie daher das Körpergewicht ermitteln und ungefähr 15 mg pro Kilogramm vorbereiten. Sie sollten das Arzneimittel einmal einnehmen.

Wie mit Opisthorchiasis zu nehmen?

Eine der häufigsten parasitären Erkrankungen ist die Opisthorchiasis. Diese Pathologie wird je nach Schweregrad der Läsion innerhalb von 1-3 Tagen mit „Biltricid“ behandelt. Sie verwenden ein Antiparasitikum gegen Opisthorchiasis in einer Menge von 25 mg pro kg Körpergewicht des Patienten dreimal täglich. Nach der Behandlung der Opisthorchiasis mit „Biltricid“ muss der Patient in ein oder zwei Wochen auf Helminthenerkennung getestet werden.

Wie man Diphyllobothriasis behandelt?

Die Entwicklung einer Diphyllobothriasis wird durch Bandwurmeier oder ein breites Klebeband verursacht, bei dem es sich um einen Wurm handelt, dessen Länge 15 cm und eine Breite von 3 cm erreicht. Um ein breites Klebeband zu entfernen, nehmen Sie dreimal täglich 25 mg Biltrizid pro kg Gewicht. Nach Abschluss des therapeutischen Kurses werden Tests durchgeführt, um die Wirksamkeit der antiparasitären Behandlung zu überprüfen. Darüber hinaus sind die Wiederherstellung des Körpers nach der Freisetzung von Parasiten und die Einhaltung einer speziellen Diät erforderlich.

"Biltricid" ist ein starkes Medikament, das für die vorbeugende Anwendung nicht akzeptabel ist..

Vorteil gegenüber anderen Arzneimitteln

Derzeit ist der menschliche Körper von vielen verschiedenen Parasiten betroffen. Zum Beispiel sind Lentets und Trematoden gefährliche Parasiten, die zur Art der Plattwürmer gehören..

Sie sind in der Lage, eine breite Palette invasiver Pathologien zu verursachen, die von Zystizerkose über Zestodose bis hin zu Trematodose usw. reichen. Infolge einer Infektion sind in der Regel innere Organe betroffen, was zu deren Funktionsstörung führt und die Voraussetzungen für das Auftreten von Krebs schafft. Aufgrund einiger struktureller Merkmale dieser Parasiten nehmen viele Anthelminthika diese leider einfach nicht ein. Dies kann jedoch nicht von Biltrizid gesagt werden, das sehr gute Ergebnisse im Kampf gegen solche Schädlinge zeigt..

Bewertungen von Biltrizid nach der Therapie sind meist positiv.

Die Droge nehmen

Allgemeine Information

Das Behandlungsschema sollte nur vom behandelnden Arzt entwickelt werden. Es ist individuell für jeden Einzelfall.

Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, dem gebührende Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Qualität der Behandlung und die Geschwindigkeit der Genesung nach einer parasitären Erkrankung hängen davon ab.

Kein einziger Gesundheitspersonal wird zur Behandlung gehen, bis der Patient alle erforderlichen Tests bestanden hat. Eine umfassende Diagnose umfasst die Fluorographie, die Analyse von Urin und Blut. Dies hilft bei der Bestimmung der Behandlungsdauer und der Intensität der Rehabilitationstherapie..

Rezeption

Das Mindestalter, ab dem das Medikament eingenommen werden kann, beträgt 4 Jahre. In diesem Fall wird die Dosierung ausschließlich vom Arzt festgelegt. Das Produkt ist für schwangere Frauen und Mütter während der Stillzeit kontraindiziert.

Die anthelmintische Therapie mit Biltrizid dauert nicht länger als 3 Tage. In den meisten Fällen wird das Arzneimittel dreimal täglich eingenommen, während die Dosierung berechnet wird (25 mg pro 1 kg Körpergewicht)..

Aufgrund der Möglichkeit verschiedener Nebenwirkungen zum Zeitpunkt der Einnahme des Arzneimittels ist es notwendig, alle Arbeiten zu verschieben, die Aufmerksamkeit erfordern. Während der Behandlung sollte der Person maximale Ruhe und Komfort geboten werden, nur in diesem Fall ist das Ergebnis spürbar.

Kontraindikationen

Biltricid wird streng verschreibungspflichtig abgegeben. In vielen Fällen wird dieses Medikament in Krankenhäusern zur Behandlung von Opisthorchiasis und anderen Arten von Helminthen eingesetzt. Es ist strengstens verboten, dieses Medikament in folgenden Fällen einzunehmen:

  • Kinder unter 4 Jahren;
  • Schwangere und stillende Frauen;
  • Menschen mit Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • Menschen mit Zystizerkose des Auges;
  • Menschen mit Netzhautpathologie;
  • Menschen, die zuvor Cytochrom-Medikamente verwendet haben.

Mit äußerster Vorsicht müssen Sie das Arzneimittel bei Menschen einnehmen, die an Nierenversagen leiden, bei Vorhandensein einer großen Anzahl von Schistosomen-Eiern in der Leber und bei Herzrhythmusstörungen. Typischerweise wird das Medikament zur Therapie in einem Krankenhaus verwendet.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass aufgrund der Verwendung des Arzneimittels schwerwiegende klinische Konsequenzen auftreten können, die eine sofortige medizinische Behandlung erfordern können. Das Arzneimittel kann auch eine ernsthafte Verschlimmerung von Erkrankungen des Nervensystems hervorrufen. Aus diesem Grund wird es Patienten mit Epilepsie und anderen Beschwerden nicht verschrieben..

Kontraindikationen

Biltrizid gilt als relativ sicheres Medikament, das auch Kindern verschrieben werden kann. Trotzdem ist es wie jedes Anthelminthikum bedingt toxisch. In dieser Hinsicht muss es in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen genommen werden. In einigen Fällen ist die Behandlung mit diesem Medikament vollständig verboten. Sie können es nicht den folgenden Kategorien von Patienten zuordnen:

  1. Bei Erkrankungen der Leber und der Nieren (insbesondere bei Unzulänglichkeit dieser Organe);
  2. Im ersten Trimenon der Schwangerschaft (später ist es möglich, da die Grundsysteme des Fötus bereits gelegt sind);
  3. Kinder unter 4 Jahren;
  4. Beim Stillen.

Normalerweise verursacht dieses Medikament keine schweren Nebenwirkungen. Würmer sterben schnell ab und nur eine Dosis reicht aus, was keine ernsthafte toxische Wirkung auf den Körper hat. In Fällen, in denen eine langfristige Verabreichung des Arzneimittels erforderlich ist, können sich Toxine ansammeln und eine Reihe unangenehmer Symptome verursachen:

  1. Hemmung;
  2. Übelkeit, manchmal Erbrechen;
  3. Schläfrigkeit:
  4. Schwindel und Orientierungslosigkeit;
  5. Kopfschmerzen;
  6. Durchfall mit Blutstreifen im Stuhl;
  7. Magenschmerzen;
  8. Schwitzen
  9. Juckreiz und Hautreaktionen.

Wenn Nebenwirkungen auftreten, muss ein Arzt konsultiert werden, um herauszufinden, ob und in welcher Dosierung das Medikament weiter eingenommen werden kann. Manchmal ist das Auftreten milder Nebensymptome kein Hinweis auf einen Entzug.

Wer hat gesagt, dass es unmöglich ist, Leber-Opisthorchiasis zu heilen

  • Viele Methoden wurden ausprobiert, aber nichts hilft...
  • Und jetzt sind Sie bereit, jede Gelegenheit zu nutzen, die Ihnen das lang erwartete Wohlbefinden bringt!

Die Schale der Tabletten besteht aus: Titandioxid, Hypromellose, Makrogol.

Das Medikament Biltricid ist in Tablettenform erhältlich.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Das Wirkprinzip zielt darauf ab, die Permeabilität der Zellmembranen von Parasiten für Calciumionen zu erhöhen. Die aktive Komponente führt zu einer allgemeinen Verringerung des Muskelgewebes von Helminthen, was zu einer anhaltenden Lähmung und dem anschließenden Tod des Parasiten führt.

Die Hauptsubstanz ist Praziquantel. Biltrizid wirkt auf chinesische, sibirische, Leber- und Katzenflocken, auf ein breites Band, Zwergbandwürmer, Mansons Darmschistosom, Riesenflocken, Lungenflocken.

Anwendungshinweise

Das Medikament wird bei Neurocysticercose, Fasciolopsidose, Trematodosen (Opisthorchiasis, Metagnonymose, Clonorchiasis), bei urogenitaler Schistosomatose, Fascioliasis, bei Cysticercosen, Cestodosen (Teniose, Diphyllobothriasis, Gimenolezidose, Schatten) verschrieben. Biltrizidtabletten werden für die Darmform der Schistosomatose verschrieben.

Gebrauchsanweisung Biltricide empfiehlt nicht, ein Medikament gegen Unverträglichkeit gegenüber Praziquantel, gegen Zystizerikose der Augen, zum Stillen im ersten Schwangerschaftstrimester für Kinder unter vier Jahren zu verschreiben.

Bei einer hepatosplenischen Form der Schistosomatose und einer ausgeprägten Pathologie des Lebersystems wird Praziquantel mit Vorsicht verschrieben, wobei das Risiko und die Folgen bewertet werden. Nebenwirkungen von Biltrizid

Nebenwirkungen von Biltrizid

Biltricid, Gebrauchsanweisung (Methode und Dosierung)

Die Behandlung erfolgt nach einer obligatorischen Konsultation des behandelnden Arztes, eine Selbstmedikation ist nicht akzeptabel.

Wie man Biltricid einnimmt: vor oder während einer Mahlzeit, ohne zu kauen, mit einer notwendigen Menge Wasser oder einer Flüssigkeit. Mit einer Einzeldosis wird eine Tablette am besten abends eingenommen. Bei wiederholter Anwendung sollte das empfohlene Intervall zwischen den Dosierungen des Medikaments mindestens 4 bis 6 Stunden betragen.

Die Dosis wird für jede einzelne Person individuell ausgewählt, abhängig von der Schwere der Erkrankung..

Behandlungsschema für Opisthorchiasis: drei Dosen der Gesamtdosis, berechnet nach dem Schema von 75 mg pro 1 kg.

Die Konzentration des Wirkstoffs Praziquantel nimmt bei gleichzeitiger Behandlung mit Dexamethason ab.

Sie können Biltrizid in einer Apotheke kaufen. Rezeptformular nicht erforderlich.

Nicht mehr als fünf Jahre.

Die Verwendung von Biltriziden erfordert nicht die Ernennung von Abführmitteln.

Bei Patienten mit hepatosplenischer Bilharziose und Leberpathologie wird eine Verlangsamung des Praziquantel-Metabolismus festgestellt (eine Behandlung ist in einem Krankenhaus erforderlich)..

Patienten mit Trematodiasis und Bilharziose müssen in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die kurzfristige Praziquantel-Therapie erfordert die Beendigung des Stillens für alle Behandlungstage und die nächsten 2 Tage.

Das Werkzeug beeinflusst das Fahren und die Konzentration.

Analoga sind: Praziquantel, Azinox.

Biltrizid Bewertungen

Biltrizidpreis, wo zu kaufen

Der Preis für Biltrizid variiert je nach Apotheke (durchschnittlich 420 Rubel pro Packung mit 6 Tabletten)..

  • Online-Apotheken in Russland
  • Online-Apotheken in der UkraineUkraine
  • Online-Apotheken in Kasachstan

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels

Bevor angegeben wird, welche Dosis für die Behandlung von Diphyllobothriasis und anderen parasitären Erkrankungen empfohlen wird, muss überlegt werden, welches Wirkprinzip das Arzneimittel hat.

Die Patienten glauben, dass das Medikament Parasiten auflösen kann, wodurch sie aus dem menschlichen Körper ausgeschieden werden. Tatsächlich lähmen die Substanzen des Arzneimittels Helminthen, wodurch sie einen Krampf des Muskelgewebes haben und Stoffwechselprozesse im Körper gestört werden, was zu ihrem allmählichen Tod führt.

In den allermeisten Fällen ist der Prozess der Zerstörung des Bandes der breiten und anderer Helminthen für den Menschen unsichtbar. Wenn jedoch in einer Reihe von Situationen eine große Anzahl von Parasiten im menschlichen Körper vorhanden ist, kann ihr Massentod den Körper mit Zersetzungsprodukten vergiften, was wiederum zu schweren allergischen Reaktionen führt.

Die Gebrauchsanweisung enthält die folgenden Informationen:

  1. Das Arzneimittel wird ausschließlich im Inneren eingenommen. Die Tablette muss sorgfältig gekaut und mit einer kleinen Menge Flüssigkeit abgewaschen werden.
  2. Die gewünschte Zeit für Medikamente ist während oder nach einer Mahlzeit..
  3. Wenn das Medikament einmal verschrieben wird, wird empfohlen, es abends einzunehmen.
  4. Wenn das Medikament über einen längeren Zeitraum und mehrmals täglich eingenommen wird, müssen die Intervalle zwischen den Dosen von 4 Stunden, jedoch nicht mehr als 6 Stunden eingehalten werden.

Die Dosis des Arzneimittels und die Häufigkeit der Verabreichung werden individuell festgelegt, abhängig von der Intensität der parasitären Erkrankung, ihrer Art und dem Alter des Patienten. Das Verabreichungsverfahren des Arzneimittels ist wie folgt:

  • Wenn die Infektion durch Schistosoma haematobium verursacht wird, wird das Arzneimittel einmal eingenommen und die Dosierung berechnet - 40 mg pro Kilogramm Gewicht. Die Behandlungsdauer beträgt einen Tag.
  • Wenn die Krankheit durch Parasiten wie Schistosoma intercalatum und Schistosoma mansoni ausgelöst wurde, werden 40 mg pro Kilogramm Körpergewicht einmal täglich oder 20 mg pro Kilogramm Körpergewicht, jedoch zweimal täglich verschrieben. Die Therapiedauer beträgt einen Tag.
  • Zur Behandlung der Opisthorchiasis werden dreimal täglich 25 mg / pro Kilogramm eingenommen, und die Therapie dauert drei Tage.

Einige Wochen nach der Behandlung von Parasiten wird empfohlen, erneut Tests auf das Vorhandensein von Helminthen im Körper durchzuführen. Wenn die Ergebnisse der Studie ein positives Ergebnis zeigen, wird der Therapieverlauf mit der gleichen Dosierung wiederholt..

Biltrizid bei Diphyllobothriasis, Behandlungsschema:

  1. Bei der Diphyllobotriose wird die Dosis berechnet - 25 mg pro Kilogramm Körpergewicht des Patienten müssen einmal täglich eingenommen werden.
  2. Die Therapiedauer variiert zwischen einem Tag und drei Tagen.
  3. Zur Überwindung der B12-defizienten Anämie wird Cyanocobalamin durch intramuskuläre Injektion verschrieben.
  4. Zusätzlich werden orale Arzneimittel empfohlen, die Eisen und Folsäure enthalten.
  5. Bei schweren Symptomen wird die Therapie durch Schmerzmittel, Probiotika und Medikamente ergänzt, die zur Normalisierung der Darmmotilität beitragen.

Die Überwachung der Wirksamkeit der Therapie erfolgt nach 3-4 Wochen und auch nach drei Monaten. Wenn die Tests Parasiten fanden, wird eine wiederholte Behandlung der Diphyllobothriasis durchgeführt, jedoch bereits unter stationären Bedingungen. Der Preis für Biltricid 450-500 Rubel.

Dosierung und Anwendung

Sie müssen das Medikament zusammen mit dem Essen oder unmittelbar danach einnehmen. Es wird nicht empfohlen, es zu kauen, Sie müssen es nur schlucken und in einer kleinen Menge in Flüssigkeit trinken. Wenn das Arzneimittel gemäß dem Behandlungsschema einmal getrunken wird, ist es besser, es mehrmals täglich oder unmittelbar nach dem Abendessen einzunehmen. Halten Sie das Zeitintervall zwischen den Dosen des Arzneimittels nicht länger als vier bis sechs Stunden. Darüber hinaus ist die Akzeptanz eines Abführmittels nicht erforderlich, Parasiten selbst verlassen auf natürliche Weise den Körper.

Die erforderliche Dosis des Arzneimittels steht in direktem Zusammenhang mit dem Erreger selbst und wird von seinem behandelnden Arzt für jeden Patienten streng individuell ausgewählt. Trotzdem gibt es eine Tabelle, mit der die Ärzte die Behandlung selbst auswählen. Sie können es zu Hause verwenden.

Praziquantel-Gehalt pro Patientengewicht (mg / kg)

Die Anzahl der Empfänge pro Tag

Wie viele Tage dauert es?

Urogenitale Bilharziose, die durch die folgenden Arten von Bilharziose verursacht wird: Schistosoma haematobium Schistosoma intercalatum Schistosoma japonicum Schistosoma mekongi Schistosoma mansoni

20, 30, 40 oder 60 je nach Typ

1 oder 2 je nach Dosierung und Art des Parasiten

Fast unmittelbar nach der Einnahme der Pille beginnt Biltrizid zu absorbieren. Nach ein paar Stunden erreicht die Konzentration des Arzneimittels im Blut ihr Maximum. Die Halbwertszeit sowohl des Arzneimittels als auch seiner Metaboliten beträgt ungefähr 4 Stunden.

Um den Behandlungseffekt zu erzielen, ist es im Plasma erforderlich, die Konzentration des Arzneimittels vier bis sechs Stunden hintereinander (in besonderen Fällen bis zu zehn Stunden) bei etwa 0,19 mg / l zu halten. Sobald das Arzneimittel die Leber passiert, wird es metabolisiert. Die Hauptmetabolitensubstanzen sind hydroxylierte Abbauprodukte. Die Ausscheidung sowohl der behandelnden Substanz selbst als auch ihrer Stoffwechselprodukte erfolgt über die Nieren.

Die therapeutische Substanz durchdringt die Blut-Hirn-Schranke in der Cerebrospinalflüssigkeit (durch Cerebrospinalflüssigkeit). Darüber hinaus kann die Konzentration in dieser Flüssigkeit 10 bis 20% der Konzentration von Praziquantel im Plasma betragen.